Wir sind zurück

Einige Zeit war es sehr ruhig um unseren Kinderzimmer-Blog.

Nun wollen wir wieder volle Fahrt aufnehmen und nach und nach Artikel aus dem Archiv überarbeitet wiederveröffentlichen und natürlich neue Spiele, Ideen und Geschichten aus dem Kinderzimmer hier erzählen.

Viel Spass beim Lesen wünscht

Magdalena

Schneekugeln

Draußen ist es trüb und kalt, aber von Schnee weit und breit keine Spur. So gehen wir nur eine kurze Runde spazieren, dabei wäre es viel lustiger im Schnee zu toben, einen Schneemann zu bauen, zu rodeln und eine Schneeballschlacht zu veranstalten. Schneelos bleibt einem aber nichts weiter übrig, als im Haus zu bleiben und sich die Zeit zu vertreiben. Also haben wir uns eine kleine Bastelei ausgedacht, die vielleicht auch den Himmel motiviert die ein oder andere Schneeflocke auf die Erde zu schicken. Wir haben Schneekugeln gebastelt. Sie sind zwar nicht kugelrund, aber dafür kann einerseits die Krimskramskiste aussortiert und Altglas, das eigentlich weggeworfen werden würde, wiederverwendet werden. 

Weiterlesen »

Ein Schoko-Keks-Kuchen

Es ist wiedereinmal Zeit Kuchen zu backen! Wir haben uns diesmal für einen Schoko-Keks-Kuchen entschieden. Dieser ist zwar schnell gemacht, muss auch nicht im Backrohr gebacken werden, sollte aber über Nacht im Kühlschrank aushärten. Nachdem dieser Kuchen "roh" ist, ist es wichtig, besonders sorgfältig auf die Qualität und Frische der Zutaten zu achten! Auch zugegeben: Er ist von außen optisch nicht der Renner und eher ein "no go" für Figurbewusste, aber: Er schmeckt göttlich!

Eismalerei – Windlicht

UPDATE: Endlich ist der Schnee auch bei uns im Tal angekommen! Dieses frostige Ereignis haben wir gleich genutzt um selbst ein bisschen Frost und Kälte auf unseren Zeichenblock zu bringen. Eisiges Vergnügen und ein schönes Ergebnis garantiert!

Zweierlei Geschenkanhänger

Bald wird unsere Johanna ein Jahr alt. Diese Gelegenheit werden wir natürlich gebührend feiern und darum beginnen wir jetzt schon mit den Vorbereitungen für ihr erstes großes Fest! Heute habe ich zweierlei Geschenksanhänger gebastelt. Einen aus Papier mit einem Kuchenmotiv, passend für Geburtstage und den zweiten aus Filzwolle. Diese Paketanhänger sind schnell gemacht und werten jedes Geschenk ob für groß oder klein auf!

Ein Regenstab

Vom Becherrasselbasteln ist uns noch etwas Kleister übrig geblieben. Den wollten wir aufbrauchen und haben uns heute noch ein Instrument gebastelt: Einen Regenstab. Der Regenstab erzeugt, wenn man ihn wie eine Sanduhr langsam umdreht, ein Geräusch wie von einem starken Regenguss oder das Rauschen von Wasser. Verwenden kann man ihn als Untermalung beim Geschichtenerzählen, als Rhythmusinstrument oder einfach nur zum Träumen und Lauschen. Auch manche Babys lieben das Geräusch und lassen sich damit auch schon mal beruhigen.

Becherrassel basteln

Ein paar Instrumente für zuhause kann man eigentlich immer brauchen. Wir haben uns heute ein paar Rasseln gebastelt. Mit denen kann man nicht nur Musik machen, sondern natürlich auch super spielen!

Viel braucht man für eine Rassel nicht. Nur: einen Joghurt- oder Plastikbecher, Zeitungspapier, Buntpapier, ein Stück Alufolie, Kleister, Pinsel, evtl. Serviettentchniklack. Zum Füllen je nach Wunsch: Reis, Körner, Steinchen, Glöckchen, …

Einfache Sortier- und Zuordnungsspiele

Mit alltäglichen Dingen aus Küche und Kinderzimmer kann man sich selbst tolle Spiele machen! Drei davon haben wir heute gespielt. In den Spielen geht es vorrangig darum, Dinge zu sortieren, ein- oder zuzuordnen.

 
Für diese Spiele benötigt man: Drei Eierschachteln, je 10 Duplosteine in drei verschiedenen Farben (Es müssen natürlich nicht Duplosteine sein. Möglich sind auch andere Materialien, wichtig ist nur, dass es je 10 Stück zu drei verschiedenen Farben sind), ein Bilderbuch, bunte, flache Steine (können Muggelsteine, Steine aus einem Brettspiel,…sein), ein oder mehrere Eiswürfelformen, Auffädelperlen (oder einfach die bunten, flachen Steine von vorhin verwenden).

 

Spielen im Schnee

Den blauen Himmel heute haben wir genutzt und sind raus in den Garten um eine tolle Kugelbahn aus Schnee zu bauen! Dazu braucht man nicht viel mehr als genügend Schnee und natürlich eine oder mehrere große Kugeln. Ein bisschen Werkzeug darf auch nicht fehlen: Also Schaufel und Kübel eingepackt und los gehts!

Brotbacken

Für heute haben wir uns vorgenommen einmal selbst Brot zu backen! Es fordert zwar etwas Geduld, da der Teig gehen muss, aber das Ergebnis kann sich nicht nur sehen, sondern auch schmecken lassen. In der Wartezeit, während das Brot aufgeht, haben wir uns ein bisschen mit dem Weg vom Korn zum Mehl beschäftigt und Bilderbücher angesehen. Wer kein Bilderbuch zum Thema Bauernhof oder ähnliche zuhause hat, kann sich HIER ein Infoblatt "Vom Korn zum Mehl" herunterladen.

Die Allerkleinsten im Kinderzimmer

Das Kinderzimmer ist ein toller Tummelplatz für Johanna (11 Monate). Auf die Betten und Stühle zu klettern, Kästen und Kisten auszuräumen und die Bilderbücher mehr zu kosten als zu lesen: Das sind ihre Lieblingsbeschäftigungen. Dass das für Victoria, ihre große Schwester oder mich, ihre Mama, oft nicht so lustig ist wie für sie, kann man sich sicher vorstellen. Darum haben Victoria und ich uns heute einige Dinge ausgedacht, die Johanna und uns viel Spaß machen.

Winterdeko fürs Kinderzimmer

In unserem Kinderzimmer weicht schön langsam die Weihnachtsdekoration und macht der Winterdeko Platz. Ein letztes Mal noch die Weihnachtsbücher anschauen, einmal noch mit der Playmobilkrippe spielen. Dann wird alles weggeräumt und bis zum nächsten Jahr aufbewahrt. Dann kanns mit dem winterlichen Dekorieren losgehen!

Vogelfutterstelle

Neulich beim Waldspaziergang sind wir bei eine Vogelfutterstelle vorbeigekommen. Sie war von den Vöglen gut besucht und so haben wir beschlossen, auch bei uns zuhause eine solche Vogelfutterstelle zu basteln. Nachdem viele möglicherweise keine Gelegenheit haben ein Vogelhäuschen oder eine Futterglocke für die Vögel aufzuhängen, haben wir uns eine Futterstelle ausgedacht, die ganz einfach aufs Fensterbrett gestellt werden kann.

BRIGITTE MOM BLOGS